Tagesordnungspunkt

TOP 5: Antrag der Freien W√§hlergruppe Finsing auf sofortigen Beginn der Planungen zur Erneuerung der Hofener- und Kirchenstra√üe in Finsing

BezeichnungInhalt
Sitzung:10.11.2014   GR/010/2014 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Der Antrag der Freien Wählergruppe Finsing vom 22.10.2014 wird von GL Fryba verlesen. Er zielt darauf ab, dass die Planungen zur Erneuerung der Hofener- und Kirchenstraße in Finsing sofort begonnen werden. Ein weiterer Aufschub bzw. Zeitverlust bei der Umsetzung der Straßenerneuerung muss mit dem Hintergrund einer drohenden Straßenausbaubeitragssatzung vermieden werden.

 

Die Antragsteller erl√§utern hierzu, dass bereits im Vorfeld alle planungsrelevanten Informationen, wie zum Beispiel eine Bestandsaufnahme der bestehenden Ver- und Entsorgungsleitungen, angefertigt werden k√∂nnen. Dann w√§re die Durchf√ľhrung in der Dorferneuerung m√∂glicherweise schneller erledigt.

 

B√ľrgermeister Kressirer erkl√§rt, dass es nicht m√∂glich ist, Planungsauftr√§ge vor der Anordnung der Dorferneuerung zu erteilen. Die zur Planung notwendigen Auftr√§ge werden dann von der Teilnehmergemeinschaft vergeben.

 

Die Freie W√§hlergruppe Finsing zieht den Antrag zur√ľck. Eine Beschlussfassung hier√ľber ergeht deshalb nicht.