Tagesordnungspunkt

TOP 4: 7. Ă„nderung des Bebauungsplans "Ziegler-Lärchenweg" (Vereinfachte Ă„nderung); Vorstellung des neuen Planungskonzeptes und Beauftragung eines anderen PlanungsbĂĽros

BezeichnungInhalt
Sitzung:30.11.2015   GR/041/2015 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Abstimmung: Anwesend: 14, Ja: 14, Nein: 0
DokumenttypBezeichnungAktionen

In der Sitzung am 06.10.2014 hat der Gemeinderat beschlossen den Bebauungsplan „Ziegler-Lärchenweg, Ortsteil Neufinsing“ im vereinfachten Verfahren zu ändern (7. Änderung). Das Architekturbüro Stefan Bonnet aus Hohenbrunn wurde mit der Ausarbeitung eines Bebauungsplanentwurfs beauftragt.

 

Das damals vorgestellte Planungskonzept wurde zwischenzeitlich verändert. Es ist nun eine Tiefgarage vorgesehen und die Stellplätze wurden abweichend zur ursprünglichen Planung angeordnet.

 

Der Architekt Stefan Bonnet kann die Ausarbeitung des Bebauungsplanentwurfes aus gesundheitlichen GrĂĽnden nicht mehr ausfĂĽhren. Es ist deshalb notwendig ein neues PlanungsbĂĽro zu beauftragen. Von Seiten der Verwaltung wird vorgeschlagen, das ArchitekturbĂĽro Riedl aus Forstinning zu beauftragen.

 

Der Gemeinderat nimmt das geänderte Planungskonzept ohne Einwendungen zur Kenntnis.


Beschluss:

 

Das ArchitekturbĂĽro Riedl aus Forstinning wird mit der Ausarbeitung eines Bebauungsplanentwurfs beauftragt.