Tagesordnungspunkt

TOP 9: Kunstprojekt Holzbildhauersymposium Landkreis Erding; Entscheidung √ľber Beteiligung und eventuelle Bewerbung als Ausrichtungsort

BezeichnungInhalt
Sitzung:11.04.2016   GR/058/2016 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Abstimmung: Anwesend: 16, Ja: 11, Nein: 5
DokumenttypBezeichnungAktionen

Das Gesamt-Kunstprojekt aller 26 Gemeinden des Landkreises Erding soll dazu beitragen, mit dem Mittel zeitgen√∂ssischer Kunst den sanften Tourismus in den l√§ndlichen Regionen des Landkreises zu f√∂rdern. Ziel dieses Projektes ist es, einen Radwanderweg ‚ÄěSkulpTour‚Äú zu gestalten, an dessen Route gro√üe Holzskulpturen aufgestellt werden sollen. Die Skulpturen werden w√§hrend des Holzbildhauersymposiums gefertigt, bei dem renommierte Bildhauer in einer Gemeinde zusammenkommen und dort an 10 Tagen an ihren Kunstwerken arbeiten. Die fertigen Skulpturen werden anschlie√üend in den Gemeinden aufgestellt, die sich zur Teilnahme bereit erkl√§rt haben.

 

Die Gr√∂√üenordnung der finanziellen Beteiligung pro Gemeinde liegt etwa bei 2.500,00 ‚ā¨. Zus√§tzlich k√∂nnte sich die Gemeinde Finsing um die Ausrichtung des Symposiums bewerben. Erforderlich w√§re daf√ľr ein Platz, auf dem 10 Bildhauer an 10 Tagen an ihren Kunstwerken arbeiten k√∂nnen.


Beschluss:

 

Der Gemeinderat beschlie√üt, sich mit 2.500,00 ‚ā¨ am Kunstprojekt Holzbildhauersymposium im Landkreis Erding zu beteiligen.

 

Anwesend 16  :  Ja 9  :  Nein 7 

 

 

Beschluss:

 

Der Gemeinderat lehnt es ab, sich als Austragungsort f√ľr das Holzbildhauersymposium zu bewerben.