Tagesordnungspunkt

TOP 6.2: Beitragsberechnung

BezeichnungInhalt
Sitzung:28.11.2016   GR/083/2016 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Abstimmung: Anwesend: 16, Ja: 16, Nein: 0
DokumenttypBezeichnungAktionen

GL Fryba stellt die Kalkulation für die Rohrnetzbeiträge im Versorgungsbereich der Wasserversorgung Finsing vor.

 

In die Berechnung fließen als Ausgaben die bisherigen Gesamtbaukosten und zukünftige Erweiterungen ein. Die bisherigen Baukosten belaufen sich auf 2.116.133,07 €. Für geplante Erweiterungen in den nächsten Jahren wurden 400.000,00 € angesetzt. Diese Beiträge werden zu 42 % des Aufwandes nach Grundstücksflächen und 58 % des Aufwandes nach Geschossflächen verteilt. An zu verteilenden Grundstücksflächen wurden 831.247,83 m² angesetzt. Die Geschossfläche beläuft sich auf 355.535,48 m².

 

Dies ergibt einen berechneten Beitragssatz je m² Grundstücksfläche in Höhe von 1,27 € und je m² Geschossfläche in Höhe von 4,10 €. Die derzeitigen gültigen Beiträge liegen bei 1,28 € je m² Grundstücksfläche und bei 4,12 € je m² Geschossfläche. Aufgrund dieser geringen Abweichung ist es zulässig, die derzeitig bestehenden Beitragssätze in unveränderter Höhe weiterhin gelten zu lassen.

 


Beschluss:

 

Der Gemeinderat beschließt, die Beiträge für die Wasserversorgung Finsing bei 1,28 € pro m² Grundstücksfläche und 4,12 € pro m² Geschossfläche zu belassen.