Tagesordnungspunkt

TOP 2.3: Antrag auf Vorbescheid fĂĽr die Errichtung einer Kleinwindkraftanlage fĂĽr den Eigenverbrauch auf dem GrundstĂĽck 2267, Hintere Moosstr. 11, Hinteres Finsingermoos

BezeichnungInhalt
Sitzung:19.12.2016   BA/034/2016 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Abstimmung: Anwesend: 8, Ja: 8, Nein: 0
DokumenttypBezeichnungAktionen

Bürgermeister Kressirer erläutert den Antrag auf Vorbescheid. § 35 Abs. 1 Nr. 5 BauGB enthält eine Privilegierung von Anlagen, die der Erforschung, Entwicklung und Nutzung von Wind- oder Wasserenergie dienen. Bei Windkraftanlagen bedarf es einer sorgfältigen Prüfung des Gebots der Rücksichtnahme und der öffentlichen Belange, die dem Vorhaben entgegenstehen können. Öffentliche Belange der Gemeinde Finsing stehen dem Vorhaben nicht entgegen. Die Fachprüfung der Abstandsflächen, des Boden-, Immissions-, Naturschutzes etc. erfolgt durch das Landratsamt Erding.

Die Windenergieanlage kann auch nach § 35 Abs. 1 Nr. 1 BauGB als untergeordnete Anlage des landwirtschaftlichen Betriebs zulässig sein.

 


Beschluss:

 

Der Antrag auf Vorbescheid wird befĂĽrwortet.