Tagesordnungspunkt

TOP 2.5: Neubau eines landwirtschaftlichen Betriebsleiterhauses mit Garage auf den Grundst├╝cken Fl.Nr. 178 und 181, Heckenweg, Finsing

BezeichnungInhalt
Sitzung:19.12.2016   BA/034/2016 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Abstimmung: Anwesend: 8, Ja: 8, Nein: 0
DokumenttypBezeichnungAktionen

B├╝rgermeister Kressirer schildert, dass der Bauausschuss den Bauantrag in seiner Sitzung vom 10.10.2016 behandelt hat. Das gemeindliche Einvernehmen wurde versagt, da kein Nachweis, dass der Privilegierungstatbestand gem├Ą├č ┬ž 35 Abs. 1 Nr. 1 BauGB erf├╝llt ist, vorlag und das Bauvorhaben somit nach ┬ž 35 Abs. 2 BauGB zu beurteilen war. Das Amt f├╝r Ern├Ąhrung, Landwirtschaft und Forsten wurde vom Landratsamt Erding am Verfahren beteiligt und teilte mit, dass die Voraussetzungen f├╝r eine Privilegierung im Sinne des ┬ž 35 Abs. 1 Nr. 1 BauGB vorliegen. Das Bauvorhaben ist somit bauplanungsrechtlich zul├Ąssig.


Beschluss:

 

Der Bauantrag wird bef├╝rwortet.