Tagesordnungspunkt

TOP 7: Kostendeckung der Wassergeb├╝hren 2015; Teilaufl├Âsung der Sonderr├╝cklage

BezeichnungInhalt
Sitzung:16.01.2017   GR/087/2017 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Abstimmung: Anwesend: 15, Ja: 15, Nein: 0
DokumenttypBezeichnungAktionen

B├╝rgermeister Kressirer informiert den Gemeinderat, dass bei der Wasserversorgung Finsing in den letzten Jahren immer ein steuerlicher Gewinn erwirtschaftet wurde, der auf eine Sonderr├╝cklage gebucht wurde. Erstmals wurde 2014 ein Fehlbetrag erwirtschaftet, der durch eine Teilaufl├Âsung der Sonderr├╝cklage ausgeglichen werden konnte. Die Gewinn- und Verlustrechnung f├╝r den Jahresabschluss zum 31.12.2015 ergab erneut einen steuerlichen Jahresfehlbetrag in H├Âhe von 22.174,02 ÔéČ. Auf dem Sonderr├╝cklagenkonto befinden sich derzeit 90.875,57 ÔéČ.

 

Der 1. B├╝rgermeister empfiehlt dem Gemeinderat, den steuerlichen Verlust vom Sonderr├╝cklagenkonto zu entnehmen und dem gemeindlichen Haushalt zuzuf├╝hren.


Beschluss:

 

Der Gemeinderat beschlie├čt, den Jahresfehlbetrag 2015 in H├Âhe von 22.174,02 ÔéČ aus der Sonderr├╝cklage zu entnehmen und dem Gemeindehaushalt zuzuf├╝hren.


GR Heilmair war bei der Beratung und Beschlussfassung zu diesem Tagesordnungspunkt nicht anwesend.