Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4.4: Herstellung und Montage eines doppelseitig wirkenden Werbepylons auf dem Grundstück Fl.Nr. 480, Erdinger Straße 2, Neufinsing

BezeichnungInhalt
Sitzung:13.02.2017   BA/035/2017 
Beschluss:mehrheitlich beschlossen
Abstimmung: Anwesend: 8, Ja: 7, Nein: 1
DokumenttypBezeichnungAktionen

Herr Kitel erläutert den Bauantrag. Das Bauvorhaben befindet sich im bauplanungsrechtlichen Innenbereich (§ 34 BauGB). Die Verfahrensfreiheit von Werbeanlagen nach Art. 57 Abs. 1 Nr. 12 Buchst. a) BayBO findet keine Anwendung, da die Ansichtsfläche der geplanten Werbeanlage 1 m² übersteigt. Das Bauvorhaben grenzt an den Kreuzungsbereich der St 2082 / ED 11. Dadurch wirkt die geplante Werbeanlage unter Umständen in die Sichtdreiecke ein. Aus diesem Grund ist das Staatliche Bauamt am Genehmigungsverfahren zu beteiligen. Bauplanungsrechtlich spricht dem Bauvorhaben nichts entgegen.

 


Beschluss:

 

Der Bauantrag wird befürwortet.