Tagesordnungspunkt

TOP 3: Errichtung eines Bush├Ąuschens an der neu eingerichteten Schulbushaltestelle Schlo├čstra├če/Auweg

BezeichnungInhalt
Sitzung:08.05.2017   GR/095/2017 
Beschluss:mehrheitlich beschlossen
Abstimmung: Anwesend: 16, Ja: 13, Nein: 3
DokumenttypBezeichnungAktionen

Die Schulverbandsversammlung hat in der letzten Sitzung beschlossen, dass im Kreuzungsbereich Auweg/ Schlo├čstra├če eine Bushaltestelle eingerichtet wird. Hintergrund ist, dass in der Finsingerau in den letzten Jahren mehrere Kinder geboren wurden und das ├Ąlteste Kind ab September 2017 die Grund- und Mittelschule Finsing besucht. Ab einer Entfernung zwischen Wohnort und Schule von mehr als 2 km f├╝r Grundsch├╝ler und von mehr als 3 km f├╝r Mittelsch├╝ler besteht eine Bef├Ârderungspflicht.

 

B├╝rgermeister Kressirer teilt mit, dass der Grundst├╝ckseigent├╝mer die erforderliche Grundst├╝cksfl├Ąche f├╝r ein Bush├Ąuschen langfristig an die Gemeinde Finsing verpachten w├╝rde. Er schl├Ągt vor, an der neuen Bushaltestelle ein Bush├Ąuschen mit Fahrradst├Ąnder zu errichten, damit die Kinder bei schlechter Witterung im Trockenen auf den Bus warten k├Ânnen.

 

Im Gemeinderat entsteht eine kurze Diskussion dar├╝ber, ob ein Bush├Ąuschen an dieser Stelle erforderlich ist.


Beschluss:

 

Der Gemeinderat beschlie├čt, an der neu eingerichteten Schulbushaltestelle Schlo├čstra├če/ Auweg ein Bush├Ąuschen mit Fahrradst├Ąnder zu errichten.