Tagesordnungspunkt

TOP Ö 9.4: Schaukel f√ľr den Spielplatz Eicherloh von der Spielplatz AG

BezeichnungInhalt
Sitzung:26.06.2017   GR/099/2017 
DokumenttypBezeichnungAktionen

GRin Struck erkundigt sich √ľber den Sachstand zum Aufstellen einer Schaukel auf dem Spielplatz Eicherloh in der Eichenstra√üe. Die Schaukel w√ľrde von der Spielplatz AG finanziert werden.

 

B√ľrgermeister Kressirer erl√§utert, dass die Sicherheitsabst√§nde der Schaukel ganz knapp noch eingehalten werden k√∂nnen. Problematisch ist allerdings, dass die erforderliche Fallschutzschicht geringf√ľgig in den Wurzelbereich eines Baumes ragt. Es w√§re deshalb besser, wenn eine etwas kleinere Schaukel mit geringerem Fallschutzbereich ausgesucht wird.

 

Der Spielplatz AG wird gestattet, in Absprache mit der Bauverwaltung das passende Spielgerät auszusuchen und durch eine Fachfirma aufstellen zu lassen.