Tagesordnungspunkt

TOP 3: Finanzwirtschaft in der Gemeinde Finsing; Halbjahresbericht 2017

BezeichnungInhalt
Sitzung:26.07.2017   GR/101/2017 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Bürgermeister Kressirer legt dem Gemeinderat den Halbjahresbericht vor. Er stellt fest, dass sich der Verwaltungshaushalt im Rahmen der Haushaltsplanung entwickelt, obwohl im Jahr 2017 bereits eine außergewöhnliche Gewerbesteuererstattung in Höhe von 537.000,00 € angefallen ist. Der geplante Ansatz der Gewerbesteuereinnahmen in Höhe von 1.400.000,00 € kann trotzdem erreicht werden. Die Einnahmen und Ausgaben des Vermögenshaushaltes liegen noch erheblich unter den Haushaltsansätzen, da mit vielen Maßnahmen im ersten Halbjahr begonnen wurde und bisher kaum Rechnungen der ausführenden Firmen vorliegen. Die Rücklagen auf den Festgeldkonten der Gemeinde belaufen sich zum 05.07.2017 auf 5.894.833,34 €. Der Stand der Schulden beträgt insgesamt 2.539.864,00 €.

 

Der Gemeinderat nimmt den Bericht zur Haushaltslage 2017 ohne Einwendungen zur Kenntnis.