Tagesordnungspunkt

TOP 5: Antrag auf gewerbliche Abhaltung von Kursen "Stand-up-Paddling" am Badeweiher Kirchenweg

BezeichnungInhalt
Sitzung:26.07.2017   GR/101/2017 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Abstimmung: Anwesend: 14, Ja: 14, Nein: 0
DokumenttypBezeichnungAktionen

BĂŒrgermeister Kressirer informiert den Gemeinderat, dass im Rahmen des Ferienprogramms der Finsinger Elterninitiative e. V. am 03.08.2017 ein Kurs „Stand-up-Paddling“ am Badeweiher Kirchenweg angeboten wird. Die GemeindebĂŒrgerin, die diesen Kurs im Rahmen des Ferienprogrammes leitet, hat einen Antrag gestellt, Kurse im kleinen Rahmen fĂŒr jeweils 2 Personen anbieten zu dĂŒrfen.

 

In der Satzung fĂŒr die ErholungsflĂ€che Badeweiher Kirchenweg, Finsing ist festgesetzt, dass das Mitbringen und Benutzen von Booten und Schwimmkörpern einschließlich Surfbrettern, ausgenommen aufblasbare Gummiboote ohne eigene Antriebskraft und jegliche, der Erholung dienende GegenstĂ€nde (z. B. Luftmatratzen) untersagt ist. Weiters ist festgesetzt, dass Anbieten von gewerblichen Leistungen nur zulĂ€ssig ist, wenn eine schriftliche Genehmigung der Gemeinde Finsing vorliegt.

 

Die Mitglieder des Gemeinderates werden darĂŒber informiert, dass der Badeweiher an den Fischereiverein Finsing e.V. verpachtet ist und durch die Zulassung weiterer Nutzungen am Badeweiher der Pachtzweck des Fischereivereins immer weiter eingeschrĂ€nkt wird.

 

Im Rahmen der ausfĂŒhrlichen Diskussion ist der Gemeinderat der Ansicht, dass der vorliegende Antrag vorerst mit dem Fischereiverein Finsing geklĂ€rt werden soll. FĂŒr die laufende Badesaison sieht der Gemeinderat keine Möglichkeit, diese Kurse zuzulassen.


Beschluss:

 

Der Antrag zur Abhaltung von Kursen „Stand-up-Paddeling“ am Badeweiher Kirchenweg ist mit dem Fischereiverein Finsing e.V. zu besprechen. Nach Vorliegen der Stellungnahme des Fischereivereins wird der Gemeinderat entscheiden, ob Stand-up-Paddeling-Kurse im nĂ€chsten Jahr angeboten werden dĂŒrfen.